Sachgebiet - Öffentlichkeitsarbeit

FÜR EINEN GUTEN ERSTEN EINDRUCK GIBT ES KEINE ZWEITE CHANCE

Öffentlichkeitsarbeit ist alles, was den Bekanntheitsgrad der Guttempler und ihrer ehrenamtlichen Arbeit steigert, sei es durch das Vorleben der alkoholfreien Lebensweise, sei es durch Tragen von Abzeichen oder durch Presseartikel über Ereignisse innerhalb der Gemeinschaften. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Zusammenarbeit mit den Sachgebieten. Nur durch entsprechende Informationen aus den einzelnen Sachgebieten können diese vom Öffentlichkeitsarbeiter möglichst professionell präsentiert werden.

Öffentlichkeitsarbeit der Guttempler richtet sich nach innen und außen. Sie berücksichtigt die Arbeit der Guttempler für die Öffentlichkeit mit dem Ziel einer sozialverantwortlichen Willensbildung. In der heutigen Gesellschaft bieten wir Guttempler einen auffallenden positiven Gegensatz an.

Wir bieten unseren Mitgliedern die Möglichkeit, sich aktiv in vielfältiger Form in der Öffentlichkeitsarbeit zu betätigen.Es werden Schriften und Plakate entwickelt und Sozialveranstaltungen geplant und durchgeführt.

Öffentlichkeitsarbeit ist in seiner Vielseitigkeit ein interessantes Arbeitsgebiet.